Ehrenamt


Seit Juni 2018 darf ich ehrenamtlich die DKMS LIFE  unterstützen und als Kosmetikexpertin einige look good feel better Seminare  für Krebspatientinnen in Berlin leiten.

 

Die DKMS LIFE ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die im Verbund mit dem internationalen Programm look good feel better  ist, das in 26 Ländern kostenfreie Kosmetikseminare für Krebspatientinnen anbietet. In bundesweit 280 Einrichtungen organisiert DKMS LIFE jährlich mehr als 1.300 look good feel better  Seminare für Krebspatientinnen in Therapie.

 

Warum Kosmetikseminare für Krebspatientinnen?

Die Idee ist ganz einfach: Sich wohl fühlen fördert das Selbstwertgefühl und so den Heilungsprozess und die Gesundheit.

DKMS LIFE möchte Krebspatientinnen während der Therapie durch die Teilnahme an den look good feel better Kosmetikseminaren Mut und Lebensfreude schenken. Kosmetik kann in dieser Lebenssituation viel mehr sein als nur Make Up: Hilfe zur Selbsthilfe

 

In Deutschland erkranken jährlich etwa 230.000 Frauen an Krebs. Die Krebsbehandlung mit Chemo-oder Strahlentherapie hinterlässt meist schwerwiegende, wenn auch vorübergehende Veränderungen des Aussehens: Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen sind belastende Nebenerscheinungen der Therapie.

 

Hier setzt das look good feel better  Kosmetikprogramm von DKMS LIFE für Krebspatientinnen an: Die Krebspatientinnen sollen  zu einem lebensbejahenden Umgang mit der Erkrankung und den Folgen der Behandlung ermutigt werden. Das Ziel ist es, neuen Lebensmut anzuregen und so neue Lebensqualität aufzubauen - Hilfe zur Selbsthilfe, sich wohler fühlen durch gutes Aussehen.

 

Die Kosmetikseminare für Krebspatientinnen der DKMS LIFE  sind für die Teilnehmerinnen kostenfrei.